StartNetzwerkTenda Nova funktioniert nicht? Alle Lösungen.

Tenda Nova funktioniert nicht? Alle Lösungen.

Nachfolgend findest du die gängigsten Probleme mit Lösungen für alle Nova-Mesh-Systeme wie z.B. Nova MW6, Nova MW3, Nova MW5G, Nova MX6, Nova MW12, Nova EX12 oder Nova MX12.

Häufige Probleme beim Nova Mesh-System

  • Eine Aktualisierung der Firmware ist nicht bei allen Stationen möglich, eine Station hat weiterhin die alte Firmware. Was kann ich tun?

    Tausche die Mesh-Stationen durch. Verbinde die Station mit der alten Firmware per LAN-Kabel mit deinem Router und starte die Firmwareaktualisierung neu.

  • Es lassen sich keine weiteren Nova Stationen hinzufügen.

    Damit sich die Nova Stationen zu einem Netzwerk hinzufügen lassen, müssen diese erst auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden.

    Halte dafür die Reset-Taste auf der Unterseite der Mesh-Station für ca. 20 Sekunden lang gedrückt. Achtet darauf, dass die Taste auch wirklich 20 Sekunden lang gedrückt wird, andernfalls startet die Station nur neu.

  • Mein Drucker funktioniert nicht mit dem Nova System.

    In den meisten fällen hilft hier ein Wechsel auf den Bride-Modus.

    Öffne dazu die Tenda WiFi App und gehe unter Einstellungen -> Internet Einstellungen -> Verbindungstyp -> Brücke. Das Mesh-System startet dann neu, das dauert einen Moment.

    Sollte dein Drucker keinen kein Display haben und nur eine WPS-Taste besitzen, dann kann dieser auch nur über WPS hinzugefügt werden. Die meisten Nova System besitzen allerdings kein WPS.

  • Die WLAN-Geschwindigkeit ist zu langsam. Was kann ich tun?

    Oftmals hilft hier der Bridge-Modus weiter um die Download- und Upload-Geschwindigkeit zu verbessern.

    Gehe dazu in die Tenda WiFi App unter Einstellungen – > Internet Einstellungen -> Verbindungstyp -> Brücke. Das Mesh-System startet dann neu, das dauert einen Moment.

    Achte auch darauf, dass alle LED’s der Nova Stationen grün oder blau leuchten. Sollten diese gelb oder rot sein, stehen die Stationen zu weit voneinander entfernt. Stelle die Stationen dann dichter zusammen.

  • Ich kann bei der Ersteinrichtung das WLAN-Netzwerk nicht finden, welches auf der Unterseite am Nova System auf dem Aufkleber steht.

    Wenn das der Fall ist, wurde das System wohl schon einmal verwendet und das WLAN-Netzwerk wurde bereits umbenannt. Setze dazu einfach die Mesh-Stationen zurück auf Werkseinstellungen.

    Halte dazu nacheinander bei jeder Mesh-Station ca. 20 Sekunden lang die Reset-Taste auf der Unterseite gedrückt. Achte darauf, dass die Taste auch wirklich 20 Sekunden lang gedrückt wird. Andernfalls startet das System nur neu.

  • Was mache ich mit meinem alten WLAN-Netzwerk?

    Wenn das Nova System eingerichtet wurde erstellt das System ein eigenes WLAN-Netzwerk. Das Netzwerk deines alten Routers wird also nicht mehr benötigt. Dieses kann deaktiviert werden um eventuelle Überlagerungen mit dem neuen WLAN-Netzwerk zu vermeiden.

  • Das Nova System hat Probleme mit Amazon Alexa.

    Sollte das Nova System Probleme mit Amazon Alexa haben, hilft auch hier oftmals der Bridge-Modus.

    Gehe dazu in die Tenda WiFi App unter Einstellungen -> Internet Einstellungen -> Verbindungstyp -> Brücke. Das Mesh-System startet dann neu, das dauert einen Moment.

    Reduziere ansonsten die Anzahl an Echo Dot Systemen im Haushalt. Wenn zu viele Lautsprecher zu dicht zusammenstehen, kann dies zu Problemen führen.

  • Mein Gerät hat nur eine WPS-Taste wie kann ich es also hinzufügen?

    Die meisten Nova-Systeme haben leider keine WPS-Taste, ein hinzufügen ist dann nicht möglich.

  • Kann ich das Tenda Nova in ein Fritz Mesh-Netzwerk integrieren?

    Nein, das ist nicht möglich.

  • Die LED der Mesh-Stationen leuchtet rot und das System funktioniert nicht mehr. Was kann ich tun?

    Sollte das System ausfallen, überprüfe einmal ob du nicht gerade einen Internetausfall hast. Wenn nicht, nehme die Stationen einmal kurz vom Strom und starte diese neu.

    Wenn das nicht hilft, müssen die Stationen auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu eingerichtet werden.

    Halte dazu nacheinander, bei jeder Mesh-Station ca. 20 Sekunden lang die Reset-Taste auf der Unterseite gedrückt. Achte darauf, dass die Taste auch wirklich 20 Sekunden lang gedrückt wird. Andernfalls startet das System nur neu.

  • Ich habe meine Nova Stationen untereinander mit einem LAN-Kabel verbunden, allerdings sind die LEDs weithin rot und die Geschwindigkeit ist zu langsam.

    Leider reicht eine reine Kabelverbindung nicht aus, damit das System korrekt funktioniert. Jede Nova Station muss untereinander eine gute WLAN-Verbindung haben. Stelle dazu die Stationen max. 10 Meter voneinander auf bis die LED grün leuchtet.

  • Brauche ich noch ein Modem von meinem Internetanbieter?

    Ja, das Nova System ist kein Ersatz des Modems vom Internetanbieter. Das Nova System wird per LAN-Kabel an das Modem des Internetanbieters angeschlossen um Zugriff auf das Internet zu bekommen.

  • Ich habe Probleme mit IP-TV meines Telekom Media Receiver.

    Die Nova Systeme unterstützen kein Multicast, daher kann es zu Problemen kommen. Manchmal hilft es sich ein IGMPV3 Switch zwischen dem Nova System und dem Media Receiver zu schalten.
Angebot
Netgear GS305E Managed Switch…
  • Netzwerkanschlusskonfiguration: Managed Switch 5 Port Gigabit (10/100/1000 MBit/s) Rj45 Lan Ethernet Switch, unterstützt Iptv Multicast Igmp v3…

  • Das Nova System wechselt immer auf das 2,4 GHz Band anstatt das 5 GHz Band zu verwenden, wie kann ich das verhindern?

    Das Nova System sucht sich immer die aktuell beste Frequenz aus. Eine manuelle Zuweisung des 5 GHz Frequenzbands ist leider nicht möglich. Sollten die Nova Stationen zu dicht zusammenstehen, kann es manchmal zu Problemen der Übergabe kommen. Versuche die Abstände der Stationen zu erhöhen.

  • Mein Smart Home Gerät wie z.B. meine WLAN-Steckdose findet das Netzwerk nicht. Was kann ich tun?

    Manche Geräte können nur über das 2,4 GHz Band verbunden werden. Dafür hilft der Smart Assistant.

    Öffne die Tenda WiFi App -> Einstellungen -> Smart-Assistant -> Aktivieren.

    Jetzt ist das Nova System für 30 Minuten nur über das 2,4 GHz Band erreichbar. Füge jetzt deine Geräte hinzu.

  • Wo finde ich den Bridge Modus?

    Öffne dazu die Tenda WiFi App, gehe dann unten rechts auf den Punkt: Einstellungen. Wähle danach Interneteinstellungen aus und drücke dann oben auf Verbindungstyp. Jetzt kannst du den Brücken oder Bridge Modus auswählen.
AngebotBestseller Nr. 3
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 600 (WLAN N bis zu 600 MBit/s (2,4 GHz), WPS,...
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 600 (WLAN N bis zu 600 MBit/s (2,4 GHz), WPS,…
Lieferumfang: FRITZ!Repeater 600, Schutzkontakt-Adapter, Installationsanleitung
39,00 € −14% 33,50 €
Bestseller Nr. 4

Mehr lesen:

Hat dir der Artikel Tenda Nova funktioniert nicht, alle Lösungen für Nova MW6, Nova MW3, Nova MW5G, Nova MX6, Nova MW12, Nova EX12 oder Nova MX12 gefallen?. Dann hinterlass uns einen Kommentar.

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dennis F.
Dennis F.
Dennis blickt auf eine mehr als 10-jährige Berufserfahrung als Produkt- und Marketing- Manager in der Technikbranche zurück. Dabei war er sowohl bei renommierten Smartphone- als auch bei namenhaften IT- und Netzwerkherstellern tätig. Von der Produktentwicklung, dem technischen Service bis hin zur Produktvermarktung war Dennis an jeder Station maßgeblich mitbeteiligt. Seit 2019 ist Dennis zusätzlich als Technik-Redakteur bei Testventure.de tätig und stellt unseren Lesern sein Fachwissen bestmöglich zur Verfügung.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL