StartAudioSony ULT WEAR im Test: Ordentlich Bass für die Ohren

Sony ULT WEAR im Test: Ordentlich Bass für die Ohren

Over-Ear-Kopfhörer mit ULT-Soundmodi.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Heute habe ich die Sony ULT WEAR Over-Ear-Kopfhörer im Test. Die ULT WEAR befinden sich preislich unterhalb der WH-1000XM5, verwenden aber den gleichen Audioprozessor. Zusätzlich spendiert Sony einen besonderen ULT-Power-Soundmodus. Was es damit auf sich hat und ob sich ein Kauf lohnt, erfährst du im Test.

Schnellübersicht
Sony ULT WEAR - Kabellose Bluetooth-Kopfhörer mit ULT Power Sound, ultimativ...

Sony ULT WEAR

Pro:
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Ordentlich Bass im ULT-Modus
  • Hervorragendes Klangbild
  • Gute Akkulaufzeit
  • Starkes ANC
Kontra:
  • Höhen könnten ausgeprägter sein
159,00 € bei Amazon* 159,00 € bei OTTO* 159,00 € bei Coolblue* Preis prüfen bei Idealo*

Design & Lieferumfang

Sony ULT WEAR in der-Hand

Schauen wir uns die ULT WEAR als erstes einmal im Detail. Die Kopfhörer sind überraschend kompakt gebaut und mit 255g auch sehr leicht. Ideal also auch für längere Arbeitstage. Der ULT WEAR kommt in matter Optik und ist in den Farben: Grau, Weiß und Schwarz verfügbar. Das Material ist aus Kunststoff und fühlt sich recht wertig an. Die Polsterung ist Weich und lässt keine Wünsche offen.

Für den Transport können wir die ULT WEAR einfach einklappen. Im Lieferumfang gibt es neben den Over-Ear-Kopfhörern noch ein kleines USB-C Ladekabel, eine graue Transporttasche und ein Standard Klinkenkabel.


Die Steuerung der Sony ULT WEAR

Die Steuerung der ULT WEAR ist eine Mischung aus Touch und haptischen Tasten. Auf der rechten Seite haben wir ein Touchfeld, über das wir die Lautstärke verändern, Play/Pause oder Titel überspringen können. Halten wir die rechte Hand über die Ohrmuschen, wechselt der ULT WEAR für diese Zeit automatisch in den Ambient Modus. Hier nehmen wir dann unsere Umgebung wieder wahr und können kurze Gespräche führen ohne die Kopfhörer abnehmen zu müssen.

Auf der linken Seite haben wir die Kabelanschlüsse und können zwischen den Soundmodi durchwechseln. ANC für die Geräuschunterdrückung oder den Ambient Modus für unsere Umgebung. Nehmen wir die Kopfhörer ab, pausiert sich automatisch die Musik.

Als Highlight gibt es noch eine ULT-Taste. Über die ULT-Taste können wir den Bass verstärken in zwei verschiedenen Klangmodi. Wir haben die Wahl zwischen Deep Base für mehr nachhallende Tiefe oder Attack Base für mehr Energie und Dynamik.

ULT-Taste

Musikqualität

Sony setzt bei den ULT WEAR auf 40mm Treiber und unterstütz die Codecs SBC und AAC. Die ULT WEAR bieten wie erwartet ein wirklich ausgezeichnetes Klangbild. Die Höhen sind allerdings nicht so ausgeprägt und wirken etwas dumpf, dafür bekommen wir aber besonders im Bassbereich einiges geboten. Der ULT-Modus zieht den Bass ordentlich an und spielt seine Stärke bei Pop und bei elektronischer Musik voll aus.

Mir persönlich hat der ULT1-Modus am besten gefallen. Hier bietet der Bass ein sattes Fundament und bringt richtig spaß beim Musikhören. Der ULT2-Modus war mir dafür etwas Zuviel und der Bass hat schon leicht gedröhnt. Wer also bock auf ein tolles Klangbild mit ordentlich Bass hat, der ist hier genau richtig.

Sony Over-Ear-Kopfhörer ULT WEAR

Das ANC der Sony ULT WEAR im Test

Die weichen Ohrpolster umschließen das Ohr vollständig und schirmen Nebengeräusche schon ordentlich ab. Schalten wir zusätzlich den ANC-Modus an, herrscht an etwas ruhigeren orten fast komplette Stille. An belebten Kreuzungen mit vielen Autos bekommen wir aber noch einiges von unserer Umgebung mit. Meine Dunstabzugshaube auf voller Lautstärke wurde um gute 50 % reduziert. Insgesamt also ein sehr guter Wert.

Die Ohrpolster der Sony ULT WEAR

Verbindung & Akkulaufzeit

Die Sony ULT WEAR  setzen auf den modernen Bluetooth Standard 5.2 und verfügen über eine Multi-Point-Connection. Hier können wir also in Windeseile zwischen zwei Geräten hin- und herwechseln. Wer mit aktiven ANC-Musik hört der bekommt von den Sony bis zu 30 Stunden und ohne ANC bekommen wir satte 50 Stunden Laufzeit geboten. Das ist insgesamt kein absoluter Spitzenwert ist aber im oberen Bereich. Hier sollte wirklich jeder über den Tag kommen. Sollte der Akku doch mal ausgehen, reicht über die Quick Charge Funktion drei Minuten aufladen, für 90 Minuten Musiklaufzeit.

Sony ULT WEAR Quick Charge

Wie gut ist das Mikrofon beim telefonieren

Beim Telefonieren bekommen wir von Sony eine Voice-Pickup-Technologie
mit Windgeräuschunterdrückung. Umgebungsgeräusche werden bei Pausen allerdings nicht
entfernt und bei lauter Umgebung wird die Stimme schon ziemlich leise.

Sony ULT Wear Mikrofon Test.
Over Ears Sony ULT Wear im Test

Fazit: Sony ULT WEAR im Test

Fassen wir meine Erfahrungen also einmal zusammen. Die Verarbeitung ist Hochwertig und der Kopfhörer ist sehr angenehmen zu tragen. Die Touchsteuerung überzeugt durch eine extrem hohe Reaktionszeit. Tolle Features wie eine Multi-Point-Connection und eine Gestensteuerung für den Ambient-Modus sind wirklich gut durchdacht.

Der ULT-Modus sorgt zusätzlich für einen extrem starken Bass und bringt Liebhaber von elektronischer oder moderner Pop Musik zum Schwärmen. Lediglich die Höhen waren mir persönlich etwas zu dumpf und hätten ausgeprägter sein können.

Die Akkulaufzeit ist hervorragend und die Quick-Charge-Funktion ermöglicht ein schnelles aufladen. Für den aktuell angesetzten Preis von rund 200€ (Std.: April 24) bekommen wir einen wirklich Klasse Kopfhörer mit starken ANC für Bassliebhaber. Wir vergeben verdiente 4,5 von 5 möglichen Sternen.

Sony ULT WEAR Testlogo Sehr Gut Award
Im Test Sehr Gut: 4,5 von 5 Sternen
Sony ULT WEAR - Kabellose Bluetooth-Kopfhörer mit ULT Power Sound, ultimativ...

Sony ULT WEAR

Pro:
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Ordentlich Bass im ULT-Modus
  • Hervorragendes Klangbild
  • Gute Akkulaufzeit
  • Starkes ANC
Kontra:
  • Höhen könnten ausgeprägter sein
159,00 € bei Amazon* 159,00 € bei OTTO* 159,00 € bei Coolblue* Preis prüfen bei Idealo*

Mehr lesen:

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Letzte Aktualisierung am 20.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zusammenfassung

Design
Lieferumfang
Steuerung
Tragekomfort
Musikqualität
ANC
Akkulaufzeit
Mikrofon
Funktionen
Preis-Leistung

Kurz gesagt

Mit den Sony ULT WEAR bekommen wir einen tollen Over-Ear-Kopfhörer der besonders in Sachen Bass, Touchsteuerung und der Verarbeitung punkten kann. Wir vergeben verdiente 4,5 von möglichen Sternen.
Dennis F.
Dennis F.
Dennis blickt auf eine mehr als 10-jährige Berufserfahrung als Produkt- und Marketing- Manager in der Technikbranche zurück. Dabei war er sowohl bei renommierten Smartphone- als auch bei namenhaften IT- und Netzwerkherstellern tätig. Von der Produktentwicklung, dem technischen Service bis hin zur Produktvermarktung war Dennis an jeder Station maßgeblich mitbeteiligt. Seit 2019 ist Dennis zusätzlich als Technik-Redakteur bei Testventure.de tätig und stellt unseren Lesern sein Fachwissen bestmöglich zur Verfügung.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL

- Anzeige -