StartGamingBrawl Stars Account löschen - So wird’s gemacht

Brawl Stars Account löschen – So wird’s gemacht

Heute zeige ich euch wie man seinen Brawl Stars Account inkl. der Supercell ID löschen kann. Achtet darauf, dass alles was ihr im Spiel gekauft habt und auch der Fortschritt komplett verloren gehen. Seit euch also wirklich sehr sicher.


Brawl Stars Account bzw. Konto löschen

  • Um unser Brawl Stars Konto also zu löschen, starten wir zuerst Brawl Stars an unserem Smartphone. Im Menü drücken wir oben rechts auf die drei kleinen Striche und wählen dann direkt den ersten Punkt mit Einstellungen aus.

  • In den Einstellungen wählen wir ungefähr in der Mitte den Punkt Hilfe & Support aus. Im nächsten Fenster wählen wir dann den ersten Punkt mit Spielekonto aus. Danach wählen wir den letzten Punkt mit Zugriff bzw. Löschen deiner Daten aus.

  • Wir scrollen etwas nach unten und wählen dann Löschung deiner Persönlichen Daten aus. Im nächsten Fenster scrollen wir wieder bis ganz nach unten und drücken auf den blauen Button mit Meine Daten löschen. Achtet darauf, dass alles was ihr im Spiel gekauft habt und auch eurer Fortschritt komplett verloren gehen.
  • Als nächstes öffnet sich das Support Center und wir wählen: Ich bin mit der Löschung einverstanden aus. Danach müssen wir die Löschung noch einmal mit Konto löschen bestätigen.

  • Damit wurde die Account-Löschung wurde erfolgreich beauftragt. Das dauert bis zu 30 Tage. Währenddessen haben wir noch die Zeit den Account wieder zu reaktivieren. Danach ist Account vollständig gelöscht.
Support Center Account löschen

Hat dir der Artikel: Brawl Stars Account löschen gefallen? Dann hinterlass uns einen Kommentar.

Dennis F.
Dennis F.
Dennis blickt auf eine mehr als 10-jährige Berufserfahrung als Produkt- und Marketing- Manager in der Technikbranche zurück. Dabei war er sowohl bei renommierten Smartphone- als auch bei namenhaften IT- und Netzwerkherstellern tätig. Von der Produktentwicklung, dem technischen Service bis hin zur Produktvermarktung war Dennis an jeder Station maßgeblich mitbeteiligt. Seit 2019 ist Dennis zusätzlich als Technik-Redakteur bei Testventure.de tätig und stellt unseren Lesern sein Fachwissen bestmöglich zur Verfügung.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL