StartAudioSoundcore Q20i Kopfhörer im Test

Soundcore Q20i Kopfhörer im Test

Sei gegrüßt und herzlich willkommen. Du interessierst dich für den Soundcore Q20i Over-Ear-Kopfhörer? Dann bist du hier genau richtig. Ich hatte den Q20i über längere Zeit im Test und stelle dir hier alle wichtigen Informationen zusammen.

Schnellübersicht
soundcore by Anker Q20i kabelloser Bluetooth Over-Ear-Kopfhörer mit Hybrid...

Soundcore Q20i

Pro:
  • Angenehmer Tragekomfort
  • Gute Verarbeitung
  • Starkes ANC
  • Duale Verbindung möglich (2 Geräte)
Kontra:
  • keine IPX-Zertifizierung
  • Wenig Funktionen
  • Abgespeckte App-Funkionen
39,99 € bei Amazon* 38,81 € bei Anker Official Store* Preis prüfen bei Idealo*

Audioqualität

Soundcore Q20i Kopfhörer im Test

Soundcore hat den Q20i mit großen 40 mm Treiber ausgestattet. Geworben wird zwar mit HiRes Audio, aber mit den Bluetooth Audio Codec SBC und AAC bewegen wir uns hier auf dem normalen Standardniveau. Wer mehr Qualität im Allgemeinen möchte, der kann das beigelegte Audiokabel nutzen. Die normale Soundcore Einstellung ist der Bass-Boosted-Modus. Wir haben somit auch einen etwas in den Vordergrund gerutschten Bassbereich. Knackig oder punchig kann ich den Bass nun nicht bescheinigen. Für mich ist der Stimmenbereich in Ordnung und gut verständlich, aber alles darüber hinaus ist eher etwas verwaschen und schwammig im Gesamteindruck. Bei einem Kaufpreis von um die 50 € (Std: Jan. 2024) bin ich aber nicht enttäuscht. Die Performance ist immer noch in Ordnung es darf einfach nicht viel erwartet werden.

Soundcore Q20i Audioqualität

Nutzen wir allerdings das beigelegte Audiokabel am Computer oder anderem kompatiblen Gerät, bekommen wir tatsächlich eine wirklich schöne und ausgewogene Klangdynamik geboten. Also für diejenigen unter euch mit Audioklinkenanschluss eine gute Ausweichmöglichkeit, das Kabel zu benutzen.

Lieferumfang

Blicken wir kurz auf den Boxinhalt. Mit dabei sind natürlich die Q20i Over-Ear-Kopfhörer, auch dabei ein USB-C Ladekabel, das Audiokabel und die Beipackzettel. Bei dem günstigen Preis können wir kein Reiseetui oder ähnliches erwarten.

Design & Tragekomfort

Optisch können wir zwischen zwei Farbvarianten auswählen. Schwarz und Marine Blau können erworben werden. Vom Gefühl her hätte ich tatsächlich mit weniger Gewicht gerechnet. Es fühlt sich also wertiger an als gedacht. Die Polster geben schön nach und die Bügel sind in der Größe verstellbar. Erstmal bin ich positiv überrascht. Auch von der Beweglichkeit bin ich überzeugt. Stabil und äußerst flexibel verarbeitet.

Design Soundcore Q20i

An der Seite haben wir das Soundcore typische Branding. Logo und Schriftzug prägen das Äußere. Funktionsknöpfe und Anschlüsse befinden sich ausschließlich auf der rechten Kopfhörerseite. Angefangen bei der Musik- und Anrufs-Steuerung den Kabelanschlüssen und abschließend der ANC.

Großes Manko bei der Verarbeitung ist die nicht vorhandene IPX-Zertifizierung. Mit Wasser sollte also vorsichtig umgegangen werden, damit der Q20i auch lange hält. Sind wir beim Tragekomfort angelangt, kann ich kein schlechtes Wort über die Q20i verlieren. Die Polster sind sehr angenehm und auch längeres Tragen ist kein Problem.

Anschlüsse Soundcore Q20i

Wie gut ist das ANC der Soundcore Q20i?

Die Soundcore Q20i sollen bis zu 90 % der Geräusche filtern. Das wäre schön aber ist natürlich utopisch, denn selbst das können kaum die Premium Kopfhörer. An Straßen und in Einkaufspassagen würde ich sagen funktioniert das ANC ordentlich, in Bussen und Bahnen noch ein Ticken besser. Für mich bei dem Preis ein Mehrwert. Ich kann so auf reisen meine Musik oder meinen Lieblingspodcast entspannt genießen. Für den Einkaufspreis darf einfach in dem Segment keine High-Performance erwartet werden. Das ANC-Grundrauschen ist etwas lauter als normal.

Verbindung & Laufzeit

Verbinden wir den Q20i Kopfhörer mit einem Smartphone, dann passiert das über den schon in die Jahre gekommenen Bluetooth 5.0 Standard. Wir haben auch tatsächlich eine relativ hohe Latenz von unter 300ms. Die wird tatsächlich so von Soundcore angegeben und ist auch spürbar. Die bereitgestellte Soundcore App bietet nur eine abgespeckte Auswahl an Funktionen. Es gibt die ANC-Steuerung und einen Equalizer. Mehr gibt es hier nicht zu entdecken. Lediglich die Duale Verbindung von zwei Geräten kann in den Einstellungen von genutzt werden.

In meiner Testphase habe ich gute 15 Stunden Musik oder andere Audio angehört. Dabei wurde nicht einmal der halbe Akku aufgebraucht. Die angegebenen Werte von Soundcore decken sich dabei mit meiner Erfahrung. Gute 40 Stunden mit aktiviertem ANC sind möglich und 20 Stunden mehr ohne die Geräuschunterdrückung. Ein guter Vorteil bei den Soundcore Q20i ist die Schnellladefunktion, denn die ist wirklich rasant. 5 Minuten laden für gute vier Stunden Spielzeit.

Soundcore App

Mikrofon Test

Das verbaute Mikrofon ist für seine Verhältnisse sehr gut und gibt die Stimme verständlich wieder. Weiter unten kannst du dir einen Mikrofon-Mitschnitt aus einer ruhigen Umgebung anhören. Kommen nun von außen Geräusche hinzu wie meine Dunstabzugshaube verhält sich das Mikrofon immer noch gut und die Nebengeräusche werden gefiltert. Nicht alles geht weg, aber in den Pausen wird es schon still. Problem hier eher Verkehrslärm und Wind beim Telefonieren.

Soundcore Q20i Mikrofon Test

Fazit: Soundcore Q20i im Test

Für mich persönlich ist die Qualität nicht gut genug, dass ich mir den Kopfhörer anschaffen würde. Die Musikqualität schwächelt über die Bluetooth Verbindung und auch die abgespeckte App ist für mich schon ein guter Grund um mich für ein anderes Produkt zu entscheiden. Für dich kann aber der Kopfhörer genau der passende sein, denn jeder hat andere Ansprüche oder auch Voraussetzungen.

Das ANC ist gut und auch über Kabel lässt sich eine gute Audioqualität wiedergeben. Nehmen wir nun das Preis-Leistungs-Verhältnis bekommen wir für unser Geld überschaubare Leistung geboten. Da hier die Musikqualität im Vordergrund steht kommen wir durch die schwächelnde Bluetooth Verbindung nur auf befriedigend. 3,5 von 5 möglichen Sternen.

Anker-Soundcore-Q20i-Award-Befriedigend Testlogo Testventure
Im Test: Befriedigend 3,5 von 5 Sternen
soundcore by Anker Q20i kabelloser Bluetooth Over-Ear-Kopfhörer mit Hybrid...

Soundcore Q20i

Pro:
  • Angenehmer Tragekomfort
  • Gute Verarbeitung
  • Starkes ANC
  • Duale Verbindung möglich (2 Geräte)
Kontra:
  • keine IPX-Zertifizierung
  • Wenig Funktionen
  • Abgespeckte App-Funkionen
39,99 € bei Amazon* 38,81 € bei Anker Official Store* Preis prüfen bei Idealo*

Mehr lesen:

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Letzte Aktualisierung am 20.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zusammenfassung

Design & Verarbeitung
Lieferumfang
Audioqualität
Tragekomfort
Geräuschunterdrückung
Verbindung & Laufzeit
Mikrofon Test
Preis-Leistung

Kurz gesagt

Leider konnte uns der Soundcore Q20i aufgrund der Musikqualität und der etwas schwachen App nicht ganz überzeugen. 3,5 von 5 möglichen Sternen.
Karsten L.
Karsten L.
Karsten kommt aus der deutschen Film- und Fernsehindustrie. Er ist dort schon seit mehreren Jahren erfolgreich tätig. Sein Spezialgebiet ist die Darstellung von Produkten und die Erstellung von Video- sowie Soundinhalten. Aufgrund der langen praktischen Erfahrung und Nähe zu Produktvorstellungen macht ihn das zu einem qualifizierten Redakteur auf Testventure.de.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL

- Anzeige -