StartSmartwatchesRedmi Watch 3 im Test: Viel Smartwatch für wenig Geld?

Redmi Watch 3 im Test: Viel Smartwatch für wenig Geld?

Seid gegrüßt und herzlich willkommen. Mein Name ist Karsten und in diesem Artikel habe ich die Redmi Watch 3 im Test. Die Smartwatch hat mich mehr als eine Woche in meinem Alltag begleitet und wurde auf Herz und Nieren getestet. Wie sich die Redmi Watch 3 in meinem Test geschlagen hat, erfährst du hier.


Fazit: Redmi Watch 3 im Test

Redmi Watch 3 Smartwatch im Test

Mit der Redmi Watch 3 von Xiaomi bekommt man viel Smartwatch für einen günstigen und angemessenen Preis. Meine Erfahrungen waren super und meine Datenlust wurde fast komplett gestillt. Vom schicken und modernen Design abgesehen, gefällt mir das Display ebenfalls sehr gut. Kleinere Ruckler haben mich nicht wirklich bei der Nutzung gestört. Die Steuerung ist einfach gestrickt und die gewünschten Einstellungen sind schnell zu finden. Die Redmi Watch 3 ist eigentlich selbsterklärend. Ich bin nach sieben Tagen starker Nutzung und mit vielen akkuraubenden Funktionen bei guten 20% Akkustatus angekommen. Es ist also noch genug Luft für vielleicht knapp 10 Tage Nutzung nach oben. Mir hat die grafische Darstellung im Balkendiagramm nicht so zugesagt.

Mir persönlich gefallen die durchgängigen Linien besser. Ist sicherlich Geschmackssache, aber so hat jeder seine Vorlieben. Größerer Punkt der vielleicht noch erwähnt werden sollte ist, dass auf Benachrichtigungen nicht geantwortet werden kann. Zumindest mit meinem iPhone. Dafür kann mit der Smartwatch in einer passablen Qualität telefoniert werden. Alle gängigen Funktionen sind mit dabei und auch die verschiedenen Sportmodi lassen keine Wünsche übrig. Von uns gibt es für eine tolle Leistung für die Redmi Watch 3 sehr gute 4,4 von 5 möglichen Sternen.

Redmi Watch 3 Sehr Gut Testlogo Award Testventure
Schnellübersicht
Xiaomi Redmi Watch 3, 1.75' AMOLED Display, 121 Fitness-Modi, SPO₂-Messung &...

Redmi Watch 3*

Pro:
  • Tolles Display
  • Schickes Design
  • Viele Funktionen
  • Über 120 Sportmodi
  • Starke Akkulaufzeit
Kontra:
  • GPS etwas ungenau
73,18 € bei Amazon* Preis nicht verfügbar bei OTTO* 85,86 € bei galaxus*

Lieferumfang

Schauen wir uns kurz den Lieferumfang an. Mit beigelegt bekommen wir natürlich die Redmi Watch 3 inklusive des Armbandes, dazu kommt das passende Ladekabel und das Papierbeiwerk. Mehr wird auch nicht benötigt.

Redmi Watch 3 am Handgelenk

Design & Display

Die Redmi Watch 3 kann in zwei verschiedenen Farben gekauft werden. Schwarz und Ivory stehen zur Auswahl. Dabei ist der metallische wirkende Rahmen mit dem Armband der einzige Unterschied. Bei einer Abmessung von 42,58 x 36,56 x 9,99 mm und 37 Gramm, ist die Redmi Watch 3 auch für schmale Handgelenke passend und wirkt nicht zu klobig am Arm. Die Smartwatch von Xiaomi ist sehr gut verarbeitet. Es gibt keine scharfen Kanten oder ähnliches. Es ist alles schön abgerundet und der Rahmen wirkt sehr edel, auch wenn es sicherlich nicht das beste Material ist. Die Armbandgröße weist 135 – 200 mm auf und ist engmaschig einstellbar.

Armband Redmi Watch 3

Auf der Rückseite befinden sich zu den Ladekontakten, ein Herzfrequenzsensor mit Blutsauerstoffmessung, ein Beschleunigungsmesser, ein Gyroskop und ein geomagnetischer Sensor. Ebenso weist die Redmi Watch 3 eine Wasserdichtigkeit von ATM 5 auf. Es kann also mit der Uhr geschwommen werden. Von heißen Duschen oder Saunagängen wird allerdings abgeraten und ist nicht zu empfehlen.

Kommen wir zum Display. Vorliegend haben wir ein 1,75“ Zoll (4,4 cm) AMOLED Display mit 390 x 450 Pixeln und einer maximalen Helligkeit von 600 Nits. Ich bin von dem Display größtenteils überzeugt. Es ist alles scharf und lässt sich gut navigieren. Hin und wieder gibt es kleinere Ruckler, aber die sind in meinen Augen überschaubar und nicht der Rede wert.

Für die Optik gibt es mehr als 200 verschiedene Ziffernblätter. Diese findet ihr in der Mi Fitness App. Ein einfaches wechseln ist schnell erledigt. Dazu gibt es noch passende Armbänder.

Ziffernblätter der Mi Fitness App

Einstellungen

Mit einem Wischen nach oben kommt ihr in das Einstellungsmenü an der Redmi Watch 3. Dort habt ihr im Schnellzugriff beispielsweise die Nachtfunktion, die Taschenlampe und den Energiesparmodus. Ihr könnt außerdem euer Telefon suchen oder die Smartwatch von Wasserrückständen befreien.

Redmi 3 Smartwatch Einstellungen

Rechts in der Mitte kommen wir dann in die weiterführenden Einstellungen. Die Möglichkeiten sind selbsterklärend. Eingestellt habe ich mir persönlich den Stummmodus und die automatische Bildschirmsperre auf 5 Sekunden. Weiter unten bei den Displayeinstellungen das Doppel-Tippen für das aktivieren des Bildschirmes und das Abdecken zum ausschalten des Displays.

Wichtig für mich war noch die automatische Erkennung des Trainings. Hier habe ich die smarte Funktion eingeschaltet. Drück ihr den Knopf an der Redmi Watch 3 bekommt ihr ebenfalls eine Menüübersicht.

Trainnieren Redmi Watch 3

Funktionen

Die Standortbestimmung ist soweit ganz okay. Hin und wieder etwas ungenau, aber das ist bei dem Preis noch vertretbar. Ebenso fängt die automatische Sporterkennung erst nach etwa 5-7 Minuten an und muss aktiv bestätigt werden, sonst werden die Daten nicht getrackt. Das hatte ich beim Gehen und Fahrrad fahren ausgetestet. Somit geht vom Training im Allgemeinen immer etwas verloren.

Für euer Training stehen wie zu erwarten über 120 Sportmodi zur Verfügung. Dabei werden Herzfrequenz, Kalorienverbrauch und die Trainingsdauer überwacht. Die verschiedenen Modi sind im Untermenü zu finden. Ebenso können an der Smartwatch Laufkurse ausgewählt und gestartet werden. Für den einen oder anderen sicherlich interessant.

Weitere Funktionen sind die Blutsauerstoff- und Stressmessung, dabei werden die Funktionen bei manueller Nutzung mit einer schönen Grafik untermalt. Ob die Ergebnisse alle so akkurat sind, müsst ihr für euch selbst bestimmen. Ich nutze diese meistens nur als ungefähren Wert oder als Unterstützung.

Schön empfand ich ebenfalls die Atmungsübung, welche euch durch eine Vibrationshilfe leiten kann, ohne das ihr auf das Display schauen müsst.

Schlaftracking Redmi Watch 3

Sehr beliebt ist natürlich die Schlafüberwachung. Auch ich bin ein großer Fan davon den Schlaf zu überwachen und bin jeden Morgen gespannt was für Werte angezeigt werden. Wachphasen sind vorhanden allerdings nicht immer genau. Ruhig im Bett oder auf der Couch liegen kann schon mal als Schlafen gewertet werden. Im Großen und Ganzen ist die Darstellung okay aber ins Detail gehen die Daten nicht zu 100%.

WhatsApp Nachrichten Redmi Watch 3

Benachrichtigungen und auch Anrufe können empfangen werden. Es lässt sich sogar mit der Redmi Watch 3 telefonieren. Die Qualität ist okay für den Preis aber sicherlich kein Highlight. Bei den Benachrichtigungen lassen sich keine Emojis anzeigen und auch die Möglichkeit zu antworten ist nicht vorhanden. Zumindest was die Kompatibilität mit dem iPhone angeht.

Akkulaufzeit Redmi Watch 3

Akkulaufzeit Redmi Watch 3 im Test

Verbaut wurde ein Akku mit einer Kapazität von 289 mAh. Klingt auf den ersten Blick nicht sehr groß, aber soll bei normaler Nutzung für gute 12 Tage ausreichen. Ich hatte nach meiner sieben tägigen Testlaufphase noch knappe 20% Akkulaufzeit. Dabei waren einige akkuzerrende Funktionen wie beispielsweise die Stressüberwachung aktiviert. Ihr kommt also locker über eine Woche mit einer vollen Aufladung. Für mich als sehr gut zu bewerten.

Im Test Sehr Gut: 4,4 von 5 Sternen
Xiaomi Redmi Watch 3, 1.75' AMOLED Display, 121 Fitness-Modi, SPO₂-Messung &...

Redmi Watch 3*

Pro:
  • Tolles Display
  • Schickes Design
  • Viele Funktionen
  • Über 120 Sportmodi
  • Starke Akkulaufzeit
Kontra:
  • GPS etwas ungenau
73,18 € bei Amazon* Preis nicht verfügbar bei OTTO* 85,86 € bei galaxus*

Auch interessant:

Angebot
Fitbit Versa 4 by Google – Smartwatch Damen / Herren – Fitness-Tracker mit...
Fitbit Versa 4 by Google – Smartwatch Damen / Herren – Fitness-Tracker mit…
6+ Tage Akkulaufzeit & Schnellladefunktion. Bis 50 m Tiefe wasserabweisendes Gehäuse; Kompatibel mit iOS 15 & Android OS 9.0
166,46 € −8% 152,99 €
Angebot
Samsung Galaxy Watch 5 (44 mm) Bluetooth - Smartwatch mit Fitnesstracker,...
Samsung Galaxy Watch 5 (44 mm) Bluetooth – Smartwatch mit Fitnesstracker,…
Art.-Nr. SM-R910NZAADBT
329,00 € −34% 218,00 €

Mehr lesen:

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zusammenfassung

Design
Lieferumfang
Display
Funktionsumfang
Verarbeitung
Akkulaufzeit
GPS
Preis-Leistung

Kurz gesagt

Wer sich für die schicke und moderne Redmi Watch 3 von Xiaomi entscheidet, der bekommt viel Smartwatch für einen tollen Preis. Die vielen Funktionen werden durch ein scharfes und farbenfrohes 1,75 Zoll (4,4cm) AMOLED Display in Szene gesetzt. Die Mi Fitness App unterstützt ebenfalls dabei, die gesammelten Daten schön zu präsentieren, auch wenn wir die Diagramme optisch nicht so zusagen. Mit vielen stromfressenden Funktionen bin ich dennoch auch über eine Woche Laufzeit gekommen und das ist für meine Begriffe ein sehr guter und zufriedenstellender Wert. Schaut euch auch gerne unser Testvideo zu der Redmi Watch 3 an und macht euch selbst ein Bild.
Karsten L.
Karsten L.
Karsten kommt aus der deutschen Film- und Fernsehindustrie. Er ist dort schon seit mehreren Jahren erfolgreich tätig. Sein Spezialgebiet ist die Darstellung von Produkten und die Erstellung von Video- sowie Soundinhalten. Aufgrund der langen praktischen Erfahrung und Nähe zu Produktvorstellungen macht ihn das zu einem qualifizierten Redakteur auf Testventure.de.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL

Wer sich für die schicke und moderne Redmi Watch 3 von Xiaomi entscheidet, der bekommt viel Smartwatch für einen tollen Preis. Die vielen Funktionen werden durch ein scharfes und farbenfrohes 1,75 Zoll (4,4cm) AMOLED Display in Szene gesetzt. Die Mi Fitness App unterstützt ebenfalls dabei, die gesammelten Daten schön zu präsentieren, auch wenn wir die Diagramme optisch nicht so zusagen. Mit vielen stromfressenden Funktionen bin ich dennoch auch über eine Woche Laufzeit gekommen und das ist für meine Begriffe ein sehr guter und zufriedenstellender Wert. Schaut euch auch gerne unser Testvideo zu der Redmi Watch 3 an und macht euch selbst ein Bild. Redmi Watch 3 im Test: Viel Smartwatch für wenig Geld?