StartSmartphones & TabletsiPhone Vibration einstellen oder ausschalten: Einfach erklärt

iPhone Vibration einstellen oder ausschalten: Einfach erklärt

Du möchtest die iPhone Vibration einstellen oder sogar ganz ausschalten? Kein Problem, in diesem Tutorial erfährst du Schritt für Schritt, wie man am iPhone die Vibration einstellen oder sogar ganz ausschalten kann.


Vibration am iPhone einstellen oder ausschalten

  • Als erstes öffnen wir die App Einstellungen (Zahnradsymbol).

  • Mittig unter dem Punkt Töne & Haptik finden wir schon unseren gewünschten Bereich.

  • Unter dem Feld Töne und Haptische Muster befinden sich nun der Klingelton, der Nachrichtenton, die Voicemail, neue E-Mail, E-Mail gesendet, Kalenderhinweise oder auch Erinnerungshinweise. Für all diese Funktionen kann nun individuell das Vibrationsverhalten eingestellt werden.

  • Wir wählen uns also eine dieser Benachrichtigungen aus, zum Beispiel den Klingelton.
Vibrationsbenachrichtigung wählen
  • Oben haben wir dann den Punkt Vibration. Klicken wir uns eine Ebene tiefer, können wir noch verschiedene Vibrations-Presets einstellen oder auch ein eigenes Muster erstellen. Das geht super einfach und schnell.

  • Ganz unten können wir auch über den Punkt Keine die Vibration ausstellen.
  • Weiter unten haben wir noch zwei wichtige Punkte die aktiviert oder deaktiviert werden können. Haptik im Klingel- oder Stummmodus wiedergeben. Diese Modis sind dort auch beschrieben.
  • Ihr könnt die Vibration also noch in den verschiedenen Modis ein- oder ausschalten. Ich habe beispielsweise im Stummmodus auch das Vibrationsverhalten ausgeschaltet.
iPhone verschiedene Ton-Modis

Vibration am iPhone komplett ausschalten

  • Möchtet ihr nun die Vibration komplett deaktivieren, dann gehen wir zurück in die Einstellungsübersicht.

  • Wir öffnen die Bedienungshilfen und wählen den Punkt Tippen.

  • Hier kann unter dem Punkt Vibration, die iPhone Vibration ein- oder ausgeschaltet werden. Bedenkt bitte, dass auch die Vibrationsalarme für Erdbeben, Tsunami oder Notfallsituationen deaktiviert werden.

Mehr lesen:

Karsten L.
Karsten L.
Karsten kommt aus der deutschen Film- und Fernsehindustrie. Er ist dort schon seit mehreren Jahren erfolgreich tätig. Sein Spezialgebiet ist die Darstellung von Produkten und die Erstellung von Video- sowie Soundinhalten. Aufgrund der langen praktischen Erfahrung und Nähe zu Produktvorstellungen macht ihn das zu einem qualifizierten Redakteur auf Testventure.de.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL

- Anzeige -