StartSmart HomeTikom G8000 Pro einrichten & installieren

Tikom G8000 Pro einrichten & installieren

Seid gegrüßt und herzlich willkommen. Wir packen den Tikom G8000 Saug- und Wischroboter aus, richten diesen gemeinsam ein und erstellen die erste Karte der Wohnung. Alles wichtige zum Anfang erfährst du bei uns.

Lieferumfang

Auf der Verpackung gibt es eine Liste vom Boxinhalt. Wir starten mit dem Benutzerhandbuch. Zwei AA-Batterien für die Fernbedienung. Ein extra Lappen für das Wischpad. Eine Fernbedienung und ein zusätzlichen Staubfilter. Eine Stromeinheit für die Ladestation. Ein zwei Meter langer Grenzstreifen, der Tikom G8000 Roboter natürlich. Die Ladestation, insgesamt vier Seitenbürsten, wobei zwei davon Ersatz sind. Kabelbinder sind auch mit dabei und zu guter Letzt das eigentliche Wischpad.

Lieferumfang Tikom G8000 Pro

Die Vorbereitung

Lernen wir die Tikom G8000 Saug- und Wischroboter ein wenig kennen und bereiten diesen für die Kartierung vor. Wir entfernen erst einmal alle Folien. Davon gibt es drei Stück insgesamt.

Tikom G8000 Pro Folie entfernen

Die Rollen und Räder machen für mich einen guten und stabilen Eindruck. Drehen wir den G8000 um, befinden sich dort die Vorrichtungen für die Seitenbürsten. Farblich getrennt in grün und rot. In der Mitte befindet sich die Hauptbürste. Das Abnehmen geht sehr einfach und die Borsten fühlen sich angenehm weich an. Ich kann mir eine gute Reinigung in der Theorie schon einmal vorstellen.

Die Montage der Seitenbürsten ist ebenfalls schnell erledigt. Vorne abnehmbar der Wassertank. Die wichtigsten Informationen sind bildlich auf dem Wassertank beklebt worden.Schauen wir noch einmal unter die Haube, finden wir dort den Staubbehälter inklusive dem schon verbauten Hepa-Filter.

Tikom Saugroboter einrichten

Die Einrichtung des Tikom G8000 Pro

Wir scannen auf der Schnellstartanleitung den QR-Code und laden uns die entsprechende Tuya Smart App herunter. Da ich noch kein Konto besitze erstelle ich mir gemeinsam mit euch eins. Deutschland ist schon vorausgewählt und dazu gebe ich noch meine E-Mail-Adresse ein. Danach bekommen wir einen Verifizierungscode zugesendet, welche wir im Anschluss eingeben. Wir werden automatisch weitergeleitet.

Als nächstes legen wir ein sechs bis zwanzig Zeichen langes Passwort fest. Es muss aus Buchstaben und Zahlen bestehen. Wir drücken auf fertigstellen.

Die Tuya Smart App benötigt nun einige Berechtigungen. Das gehört dazu und einige sind auch wichtig für die Funktionen. Wir erlauben die Netzwerkberechtigung und anschließend die Mitteilungen. Im nächsten Schritt können wir unsere Daten zur Appverbesserung und anderen Dingen freigeben. Ich möchte das nicht und gehe weiter mit App aufrufen.

Tuya Smart App Geräte hinzufügen

Heimdaten und Bluetooth Zugriffberechtigungen sind soweit Okay. Wir klicken uns weiter durch und fügen nun unser Gerät hinzu. Dafür muss das Standort-Tracking erlaubt werden. Ich hatte es im ersten Versuch nicht bestätigt und danach wie zu sehen freigegeben. Der G8000 wurde dann auch erfolgreich hinzugefügt.

Als Letztes müssen wir nun noch unser WLAN einrichten. Dazu reicht es aus, das gewünschte WLAN-Netzwerk anzugeben mit dem entsprechenden Passwort. Hat bei mir auf Anhieb funktioniert. Wir befinden uns nun in der App. Ich habe geschaut ob wir auch auf dem neuesten Stand sind mit der Software, aber da sieht alles gut aus soweit.

Tikom App

Ich starte meine erste Reinigung ohne irgendwas einzustellen, damit der G8000 Saug- und Wischroboter die Karte meiner Wohnung erstellt. Die Karte wird erstellt und der G8000 war gut eine Stunde unterwegs.

Tikom G8000 Karte wird erstellt

Für mich ist damit die Inbetriebnahme erst einmal abgeschlossen. Alles weitere findet ihr in unserem Testbericht zum Tikom G8000 Pro.


Mehr lesen:

Hat dir der Aritkel: Tikom G8000 Pro einrichten & installieren gefallen? Dann hinterlass uns einen Kommentar.

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Letzte Aktualisierung am 20.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Karsten L.
Karsten L.
Karsten kommt aus der deutschen Film- und Fernsehindustrie. Er ist dort schon seit mehreren Jahren erfolgreich tätig. Sein Spezialgebiet ist die Darstellung von Produkten und die Erstellung von Video- sowie Soundinhalten. Aufgrund der langen praktischen Erfahrung und Nähe zu Produktvorstellungen macht ihn das zu einem qualifizierten Redakteur auf Testventure.de.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL

- Anzeige -