StartNetzwerkLAN-Kabel Unterschiede: Cat5, Cat5e, Cat6, Cat6a, Cat7, Cat7a vs. Cat8

LAN-Kabel Unterschiede: Cat5, Cat5e, Cat6, Cat6a, Cat7, Cat7a vs. Cat8

Was ist der Unterschied der Ethernet-Kabel und wie wähle ich es aus?

Vielleicht bist du gerade in ein neu gebautes Haus oder Büro gezogen und musst es verkabeln. Du überlegst, welche Datenkabel du verlegen sollst. Aber du hast keine Ahnung davon und bist voller Zweifel. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Ethernet-Kabeln auf dem Markt, z.B. Cat5, Cat5e, Cat6, Cat6a, Cat7, Cat7a, Cat8, usw. Bei so vielen verschiedenen Ethernet-Kabeln kann die Auswahl überwältigend sein. Welches Ethernet-Kabel soll ich wählen? Welche LAN Kabel Geschwindigkeit und welche LAN Kabel Übertragungsrate benötige ich? Solltest du das neueste Cat8-Kabel kaufen oder dich für eine ältere Version des Kabels entscheiden – Cat7a, Cat7, Cat6, Cat6a, Cat5e oder Cat5? Um diese Entscheidung zu treffen, musst du die LAN-Kabel Unterschiede kennen.

Um das richtige Netzwerkkabel zu wählen, musst du also seine Eigenschaften, Unterschiede und Möglichkeiten kennen. In der heutigen Zeit arbeiten die meisten Netzwerke immer noch hauptsächlich mit Ethernet. Selbst die fortschrittlichsten Netzwerke der Welt verwenden immer noch Geräte, die eine Ethernet-Verbindung benötigen. Daran führt kein Weg vorbei. Dieser Artikel soll dir helfen, die LAN-Kabel Unterschiede, die Leistung und die Kosten miteinander zu vergleichen, damit du die richtige Entscheidung treffen kannst. Außerdem findest du in diesem Artikel einige Vorschläge für Anwendungsszenarien für jeden Ethernet-Kabeltyp.

Was ist ein Ethernet Kabel?

Werfen wir zunächst einen Blick darauf, was Ethernet-Kabel sind und welche Arten von Twisted-Pair-Kabeln für lokale Netzwerke verwendet werden.

Ethernet-Kabel werden in der Regel in kabelgebundenen Netzwerken verwendet, um Geräte (Computer, Router, Game-Switches usw.) mit dem Internet und untereinander zu verbinden und ein lokales Netzwerk zu bilden. Bedenke, dass viele moderne Laptops und Tablets keinen Ethernet-Anschluss haben. Wenn du sie also kabelgebunden verbinden willst, musst du einen Adapter kaufen. In jedem Fall kannst du mit einem Ethernet-Kabel auf das Internet und andere Geräte in deinem Netzwerk zugreifen.

Ethernet-Kabel verbinden Geräte in einem lokalen Netzwerk und verbinden auch Geräte in diesem Netzwerk mit dem Internet. Ethernetkabel werden für festverdrahtete Internetverbindungen verwendet, da das drahtlose Internet anfälliger für Störungen und Verzögerungen ist, was zu instabilen Verbindungen führen kann. Bei einigen Arten von drahtlosem Internet können andere elektronische Geräte, wie z. B. Mikrowellenherde, das Signal stören. In anderen Fällen kann eine Mauer zwischen deinem Gerät und dem WLAN-Router Probleme mit deiner Verbindung verursachen. Auch eine zu große Entfernung zum Router kann zu einer langsamen Verbindung führen.

Die verschiedenen Arten von Ethernetkabeln – Cat5, Cat5e, Cat6, Cat6a, Cat7, Cat7a und Cat8 – unterscheiden sich in ihren Spezifikationen. Jedes dieser Kabel ist für unterschiedliche Internetgeschwindigkeiten und Netzwerkstandards ausgelegt.


Was ist ein Cat5-Ethernetkabel und welche CAT 5 Geschwindigkeit besitzt dieses?

Cat 5 oder Kategorie 5 ist ein Netzwerkkabel, das aus vier Paaren verdrillter Kupferdrähte besteht, die mit RJ-45-Steckern abgeschlossen sind. Cat 5-Kabel werden in Heim- und Unternehmensnetzwerken eingesetzt und bieten Datenübertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s. Die empfohlene Höchstlänge eines Cat 5-Kabels beträgt 100 Meter. Auch wenn einige Büros, die „vor langer Zeit“ eingerichtet wurden, immer noch Cat 5 verwenden, sind Cat 5-Ethernet-Kabel veraltet und wurden durch Cat 5e-Ethernet-Kabel ersetzt, ein leistungsstärkeres und verbessertes Upgrade-Kabel.

Was die Leistung angeht, so hat das Cat5-Ethernetkabel eine Standardbandbreite von 100 MHz und eine maximale Länge von 100 Metern, was eine Verbindungsgeschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s ermöglicht. Nach modernen Maßstäben ist das ziemlich wenig, denn normalerweise beginnt die Geschwindigkeit bei 1 Gbit/s. Schließlich geht es bei einer festverdrahteten Verbindung nicht nur um Zuverlässigkeit, sondern auch um Geschwindigkeit.

Cat5-Ethernetkabel bestehen aus zwei verdrillten, farbcodierten Kupferpaaren. Sie sind weniger haltbar und weniger widerstandsfähig gegen Störungen als andere Kategorien von Ethernet-Kabeln, weil Cat5-Kabel keine Isolierung haben, die einen besseren Schutz bietet.

5m Netzwerkkabel RJ45 - Ethernet Gigabit LAN Kabel - 10 100 1000Mbit s -...
24.681 Bewertungen
5m Netzwerkkabel RJ45 - Ethernet Gigabit LAN Kabel - 10 100 1000Mbit s -...
  • 5m (Meter) Cat.6 Netzwerkkabel (abwärts-/aufwärtskompatibel) | Patch-Kabel | 2 RJ-45 Stecker | Stecker mit Knickschutzhülle | Farbe: schwarz
  • hohe Übertragungsgeschwindigkeit durch Betriebsfrequenz mit bis zu 250 MHz (im Vergleich zu Cat.5/Cat.5e Kabel Bandbreite von 100 MHz)

Was ist ein Cat5e-Ethernetkabel und welche CAT5e Geschwindigkeit besitzt dieses?

Cat5e (Cat5 enhanced) ist das billigste, aber auch das langsamste. Es unterstützt Datenübertragungsgeschwindigkeiten von einem Gigabit pro Sekunde (Gbps), eine Frequenz von 100 MHz und eine maximale Länge von 328 Fuß. Das Übersprechen zwischen den Adern des Kabels wird reduziert, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Störungen und Übertragungsfehlern verringert wird. Natürlich bietet es für die meisten heutigen Anwendungen eine ausreichende Leistung, aber Cat5e lässt auch weniger Möglichkeiten für zukünftige Upgrades.

mumbi LAN Kabel 10m CAT 5e Netzwerkkabel CAT5e Ethernet Kabel Patchkabel RJ45...
10.799 Bewertungen
mumbi LAN Kabel 10m CAT 5e Netzwerkkabel CAT5e Ethernet Kabel Patchkabel RJ45...
  • mumbi Cat 5e-Patchkabel mit 2x RJ-45 Stecker für den Einsatz in privaten u. Unternehmensnetzwerken, Twisted Pair Netzwerkkabel, Ethernetkabel und...
  • Ein Patchkabel sowohl mit herausragenden technischen Eigenschaften, als auch mit einer ebenso herausragenden auffallend attraktiven Optik. Die...

Was ist ein Cat6-Ethernetkabel und welche CAT 6 Geschwindigkeit besitzt dieses?

Das Cat6-Kabel wird auch als „Kategorie 6“-Ethernetkabel bezeichnet. Cat6 ist eine weitere Verbesserung der vorherigen Version von Cat5e. Es besteht aus vier Kupferdrahtpaaren und unterstützt Ethernet-Verbindungen mit bis zu 10 Gbps. Unter normalen Umständen unterstützt es innerhalb einer Reichweite von 100 Metern eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s. Das Cat6-Kabel unterstützt 37-55 Meter (je nach Übersprechen), wenn es mit 10 Gbps überträgt. Es kann Signale mit einer Frequenz von bis zu 250 MHz übertragen, was die Frequenz angibt, mit der das Signal durch das Kabel übertragen werden kann. Noch wichtiger ist, dass es RJ-45-Standardstecker verwendet und mit seinen Vorgängerversionen wie Cat5 und Cat5e abwärtskompatibel ist. Cat6-Kabel sind in der Regel sehr günstig und ihre Geschwindigkeit ist 10-mal so hoch wie die von Cat5e-Kabeln. Allerdings sind sie teurer als Cat5e-Kabel und auch relativ kurz.

Einige Verbesserungen im Design des Cat6-Ethernetkabels machen es auch zu einer Verbesserung gegenüber der vorherigen Version. Erstens sind die Adernpaare dichter gewickelt, einschließlich mehr Verdrillungen pro Zentimeter (zwei oder mehr Verdrillungen pro Zentimeter – die genaue Anzahl variiert je nach Modell). Dadurch können Nebensprechen und Störungen weiter reduziert werden.

Außerdem können Cat6-Ethernetkabel einen Kunststoffkern in der Mitte haben, um die Drähte besser zu trennen, was zu klareren Signalen führen soll, sowie eine Isolierung aus Aluminiumfolie. Cat6-Kabel haben einen dickeren Mantel als Cat5e-Kabel. Die dickere Ummantelung verringert das Risiko von Alien Crosstalk (AXT) und Near-End Crosstalk (NEXT).

Die meisten Cat6-Kabel sind flach. Wenn du sie also an die Wand kleben, durch enge Ecken führen oder einfach nur möglichst unauffällig verlegen willst, sind sie sehr praktisch. Denn eines der größten optischen Probleme mit Cat5e-Kabeln ist, dass sie einfach da sind.

Amazon Basics Ethernetkabel Cat6, knickgeschützt, 91 cm, 5 Stück, Schwarz
4.906 Bewertungen
Amazon Basics Ethernetkabel Cat6, knickgeschützt, 91 cm, 5 Stück, Schwarz
  • 5er-Packung 91 cm lange Cat6-Ethernetkabel zum Anschließen von Netzwerkgeräten, wie Computern, Druckern, Routern und mehr
  • Bandbreitenleistung von bis zu 250 MHz

Was ist ein Cat6a-Ethernetkabel?

Das Cat6a-Kabel ist eine verbesserte Version des Cat6-Ethernetkabels. Dieses verbesserte Cat6-Kabel hat eine höhere Standardbandbreite, die bei 500 MHz beginnt und bis zu 550 MHz reicht. Diese Standardbandbreite ist doppelt so hoch wie die von Cat6, was wichtige Konsequenzen hat. Die wichtigste davon ist, dass Cat6A eine Datenrate von 10 Gbit/s über Entfernungen von bis zu 100 Metern aufrechterhalten kann. Das ist etwa doppelt so viel wie bei Cat6.

Wenn du langfristig ein erfolgreiches Gigabit-Ethernet-Netzwerk aufbauen willst, ist Cat6a (Kategorie 6 Enhanced) die richtige Wahl. Ja, es ist teurer als Cat5e oder Cat6, aber da sich die Technologie weiterentwickelt, wird die Hardware, die du an dein Netzwerk anschließt, nicht weniger, sondern komplexer. cat6a unterstützt die gleiche Übertragungsgeschwindigkeit von 10 Gbps wie Cat6, aber bis zu 328 Fuß und mit 500MHz. natürlich gibt es im Vergleich zu Cat6 weniger Übersprechen.

Cat6a-Ethernetkabel haben außerdem eine stärkere Ummantelung, die AXT (Übersprechen) nicht nur reduziert, sondern vollständig eliminiert und die Qualität des SNR (Signal-Rausch-Verhältnis) verbessert. Grundsätzlich haben Cat6a-Kabel weniger Nebensprechen und bieten dir eher die maximal mögliche Geschwindigkeit von 10 Gbps.

PremiumCord Netzwerkkabel, Ethernet, LAN & Patch Kabel CAT6a, 10Gbit/s, S/FTP...
9.043 Bewertungen
PremiumCord Netzwerkkabel, Ethernet, LAN & Patch Kabel CAT6a, 10Gbit/s, S/FTP...
  • CAT 6a S / FTP (PiMF) Patchkabellänge 5M, AWG 26/7 Farbe Pantone weiß
  • Kategorie: CAT 6a

Was ist ein LAN Kabel CAT 7 und welche CAT7 Geschwindigkeit besitzt dieses?

Cat7-Kabel stehen für Kabel der Kategorie 7, die als Kabel für Gigabit-Ethernet-Infrastrukturen verwendet werden. Es bietet Frequenzen von bis zu 600 MHz. Es ist die perfekte Wahl für die Verkabelung deines Smart Homes. Nach der Verkabelung kannst du sogar deine Automatisierungsideen überprüfen. Es unterstützt Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Kommunikation mit bis zu 10Gbps. Sie sind rückwärtskompatibel mit Cat6, Cat5 und Cat5, was der wesentliche Unterschied zwischen CAT 6 und CAT 7 ist. Sie bietet einen 100 Meter langen 4-Verbindungskanal mit abgeschirmter Verkabelung. Um ein vollständig geschirmtes System zu erhalten, werden Twisted-Pair-Drähte benötigt. Dieses System wird Shielded Twisted Pair (SSTP) oder Shielded Foil Twisted Pair (SFTP) Verkabelung genannt. Es verhindert das Übersprechen von Fremdkabeln und bietet eine bessere Störfestigkeit. So können höhere Geschwindigkeiten mit längeren Kabeln erreicht werden.

CSL - 3m CAT 7 Netzwerkkabel Gigabit Ethernet LAN Kabel - Baumwollmantel - 10000...
16.854 Bewertungen
CSL - 3m CAT 7 Netzwerkkabel Gigabit Ethernet LAN Kabel - Baumwollmantel - 10000...
  • Primewire 3,0 m ( Meter ) CAT 7 Rohkabel mit 2 x RJ45 Steckern und Mantel aus Baumwollgeflecht. Das Netzwerkkabel ermöglicht eine hohe...
  • Ideal für 10/100/1000/10000 MBit Ethernet Netzwerke. Verwendbar für PC , Notebook , Laptop , Modem , DSL-Router , Switch , Netzwerk-Kameras,...

Was ist ein Cat7a-Ethernetkabel?

Cat7a-Ethernetkabel sind Produkte der „Kategorie 7 Enhanced“ oder Kategorie F Enhanced. Diese wurde mit der ISO 11801 Edition 2 Amendment 2 (2010) eingeführt und definiert Frequenzen bis zu 1000 MHz.

Kabel der Kategorie 7a wurden möglicherweise ursprünglich als zukunftssichernder Schritt eingeführt, um der erwarteten breiten Einführung des 40-Gbit/s-Ethernet-Standards gerecht zu werden. Im Jahr 2016 wurde diese Aufgabe jedoch durch eine neue Zulassung effektiv an Cat8-Kabel übergeben, die für 2000 MHz ausgelegt sind. Infolgedessen wird das Cat7a-Kabel als eigenständige Revision nur von wenigen Geräten offiziell unterstützt.

Cat7a-Ethernetkabel sind in der Regel etwas dicker, weil sie eine zusätzliche Abschirmung haben, um die Geschwindigkeit von 1000 MHz zu erhöhen. Trotzdem wird Cat7a von den meisten heutigen Standards technisch nicht anerkannt und hat daher nur sehr begrenzte Anwendungsmöglichkeiten. Das liegt daran, dass es in den meisten alltäglichen Anwendungen und Umgebungen ähnliche Geschwindigkeiten und Entfernungen wie Cat7 bietet. Beide Standards gelten als geeignet für anspruchsvolle Einsatzszenarien, z. B. für Hochleistungsanwendungen in Rechenzentren.

CAT8 Ethernet-Kabel

Cat8-Ethernetkabel haben große Sprünge in Bezug auf Leistung und Geschwindigkeit gemacht. Cat8-Ethernetkabel können Frequenzen von bis zu 2 GHz (oder 2000 MHz) unterstützen, was mehr als doppelt so hoch ist wie bei Cat7.

Noch wichtiger ist, dass Cat8-Ethernetkabel die CAT 8 Geschwindigkeit von Cat8.1 bis zu 25Gbps und Cat8.2 bis zu 40Gbps erreichen können. Das ist ein enormer Fortschritt im Vergleich zu seinen Vorgängern – vor allem, weil es sogar höhere Datenübertragungsraten innerhalb einer kurzen Distanz von 30 Metern unterstützt.

Cat8-Ethernetkabel sind außerdem als geschirmte Kabel konzipiert, um Störungen zu reduzieren. Dies wird durch die Verwendung von S/FTP erreicht, was sich auf die Abschirmung mit folierten Twisted-Pair-Kabeln bezieht. Die Funktionsweise dieser Abschirmung besteht darin, dass das verdrillte Kabelpaar zunächst in Aluminiumfolie eingewickelt und dann mit einem robusten 4-paarigen geflochtenen Netz ummantelt wird, das flexibel und sehr haltbar ist. Das geflochtene Schirmdesign ermöglicht eine bessere Erdung und erreicht in der Regel die höchste Leistung von Kupferkabeln. Wie alle anderen Ethernetkabel verwendet auch Cat8 RJ45-Stecker und ist abwärtskompatibel.

Schließlich ist Cat 8 aufgrund seiner extremen Geschwindigkeit nicht wirklich für den Heimgebrauch geeignet. Zumindest noch nicht. Um die Geschwindigkeit von Cat 8 voll ausnutzen zu können, brauchst du nicht nur ein geeignetes Cat 8-Kabel, sondern auch kompatible Switches, Router und Netzwerkkarten, die es unterstützen. Ähnlich wie Cat 7 ist es also eher für den industriellen Einsatz geeignet.

Cat 8 Netzwerkkabel 5m, Snowkids 40Gbps LAN Kabel Hochgeschwindigkeits 2000MHz...
1.922 Bewertungen
Cat 8 Netzwerkkabel 5m, Snowkids 40Gbps LAN Kabel Hochgeschwindigkeits 2000MHz...
  • 💻【40Gbps 2000MHz Netzwerkkabel】Cat 8 LAN Kabel unterstützt bis zu 40Gbps Datenübertragung (4x V.S Cat 7 mit 10Gbps) und 2000MHz Bandbreite...
  • 💻【S/FTP Supergeschwindigkeit und POE LAN Kabel】 Besteht aus 4 Paaren von 100% 30 WAG abgeschirmten, verdrillten Kupferkabeln (S/FTP). Im...

Alle LAN-Kabel Geschwindigkeiten im Überblick

Kategorie Cat5 Cat5e Cat6 Cat6A Cat7 Cat7a Cat8
Bandbreite 100MHz (bis zu 350) 100MHz (bis zu 350) 250MHz (bis zu 550) 500MHz (bis zu 550) 600MHz 1000MHz 2000MHz
Datenrate 1000 Mbit/s 1000 Mbit/s 1000 Mbit/s 10 Gbit/s 10 Gbit/s 10 Gbit/s 25 Gbit/s oder 40 Gbit/s
Abschirmungstyp UTP oder STP UTP oder STP UTP oder STP UTP oder STP Nur geschirmt Nur geschirmt Nur geschirmt
Kabellänge 100m 100m 100m 100m (oder 50m bei 10 Gbit/s 100m (oder 50m bei 40 Gbit/s) 100m 30m
Netzwerke 100Base-T 100Base-T 100Base-T 10GBase-T 10GBase-T 10GBase-T 25GBase-T40GBase-T

Was solltest du wählen: Cat5, Cat5e, Cat6, Cat7, Cat7a oder Cat8 Kabel?

Wenn du die Eigenschaften, Unterschiede und Kosten dieser Ethernet-Kabel kennst, weißt du, wie du das richtige Kabel auswählen kannst. Für die meisten Heim- und Small Office/Home Office (SOHO)-Netzwerke solltest du mindestens ein Cat5e-Kabel verwenden. Wenn du ein kleines bis mittleres Unternehmen mit Dutzenden von Computernutzern und Servern bist, dann sind Cat6- und Cat6a-Kabel das empfohlene Minimum. Sie sind erschwinglich und bieten genügend Bandbreite für den typischen Netzwerkverkehr in Unternehmen sowie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für Hochgeschwindigkeits-Switch-to-Switch-Kommunikation in einem 25G- oder 40G-Netzwerk sind Cat7- oder Cat8-Kabel die bessere Wahl. Sie sind zwar teurer, bieten aber höhere Geschwindigkeiten, eine längere Lebensdauer und geringere Störungsraten, was letztlich die Produktivität erhöht.

Hat dir der Artikel: LAN-Kabel Geschwindigkeit & Unterschiede bei Cat5, Cat5e, Cat6, Cat6a, Cat7, Cat7a und Cat8 gefallen? Dann hinterlasse und ein Kommentar!

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Letzte Aktualisierung am 18.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dennis F.
Dennis F.
Dennis blickt auf eine mehr als 10-jährige Berufserfahrung als Produkt- und Marketing Manager in der Technikbranche zurück. Dabei war er bei renommierten Smartphone- als auch namenhaften IT- und Netzwerkherstellern tätig. Von der Produktentwicklung, dem technischen Service bis hin zur Produktvermarktung, war Dennis an jeder Station maßgeblich mitbeteiligt. Seit 2019 ist Dennis zusätzlich als Technik-Redakteur bei Testventure.de tätig und stellt unseren Lesern sein Fachwissen bestmöglich zur Verfügung.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

BELIEBTE ARTIKEL