StartMobilfunk und TarifeBlau SIM-Karte aktivieren: So funktioniert's

Blau SIM-Karte aktivieren: So funktioniert’s

Du möchtest deine neue Blau SIM-Karte freischalten und aktivieren? Kein Problem, in diesem Artikel zeige ich dir Schritt für Schritt wie genau das geht.

Blau Prepaid Tarife:


Blau SIM-Karte freischalten

  • Um die Blau SIM-Karte also zu aktivieren, öffnen wir zuerst einen Browser und gehen auf die Seite: blau.de/freischalten.
  • Auf der Webseite geben wir zuerst unsere SIM-Kartennummer ein. Diese finden wir auf der Plastikkarte aus unserem Starter Set.
  • Haben wir die SIM-Kartennummer eingegeben, drücken wir auf Nummer überprüfen.
Blau SIM-Kartennummer
  • Im nächsten Fenster müssen wir unsere neue Blau-Rufnummer eingeben. Diese finden wir in unserem Starter Set auf dem Blau-Anschreiben.
  • Haben wir die Telefonnummer eingeben, drücken wir auf: Daten überprüfen.
Blau Rufnummer finden

Auflade-Option wählen & Daten eingeben

  • Jetzt können wir auswählen, ob wir unser Blau Guthaben monatlich per Bankeinzug, bei niedrigem Kontostand oder eben nur per manueller Aufladung durchführen möchten.
  • In meinem Fall möchte ich keine automatische Aufladung und ich drücke auf: Weiter ohne Aufladung.
  • Im nächsten Fenster müssen wir wie immer unsere Persönlichen Daten angeben wie z.B. Name und Anschrift. Wir füllen also alle Daten aus, achtet darauf, dass die Daten auch wirklich stimmen.
  • Weiter unten müssen wir dann noch eine vierstellige Kundenkennzahl festlegen. Diese wir benötigt, wenn wir beim Blau Kundenservice anrufen. Wir legen also die vier zahlen fest und drücken dann auf: weiter.
  • Jetzt werden uns alle Daten noch einmal zu Überprüfung angezeigt. Geht alles noch einmal ganz genau durch.
  • Danach scrollen wir nach ganz unten und drücken auf: Tarif kostenpflichtig bestellen.

Blau Prepaid Tarife:


Bei Blau identifizieren

Als nächstes müssen wir uns noch bei Blau identifizieren. Dafür haben wir haben wir zwei Möglichkeiten, entweder per Post Ident in einer Postfiliale oder Online per Videochat am Smartphone.

  • Ich wähle mir den Videochat aus, da das ganze viel schneller und einfacher geht.
  • Wir scrollen also nach unten und drücken auf: Jetzt starten.
Identifizieren per Videochat Blau
  • Jetzt wird mir gesagt, dass mein Browser kein Video Ident unterstützt und ich muss mir die Identity App installieren. Dafür scrolle ich weiter nach unten und drücke auf das Google Play oder beim iPhone, auf das App Store Symbol.
  • Danach installiere ich mir die Identity App (Android oder iOS).
  • Haben wir die App installiert, öffnen wir diese und geben die Videobenachrichtigungen frei.
  • In der App sehen wir auch schon, dass die Anmeldedaten für den Vorgang bereits ausgefüllt sind. Wir akzeptieren nur noch die AGBs und drücken auf: Identifizierung starten.
  • Als nächsten wählen wir nur noch unseren Ausweistyp und unser Ausstellungsstand aus. In meinem Fall Deutschland.
  • Danach müssen wir nur noch ein Foto von unserem Perso machen und schon startet der Video Ident. Das ganze dauerte bei mir 2 bis drei Minuten.

Auf die Freischaltung warten und SIM-Karte einlegen

Haben wir den Video Ident erfolgreich abgeschlossen, warten wir nur noch bis wir von Blau.de eine E-Mail mit der erfolgreichen Freischaltung erhalten. Das Ganze kann bis zu 24 Stunden dauern, bei mir waren es allerdings nur 5 Minuten.

Blau SIM Karte erfolgreich aktiviert
  • Haben wir die E-Mail bekommen, legen wir nur noch unsere Blau SIM-Karte in unser Smartphone ein. Dafür brechen wir die SIM-Karte aus dem Plastikrahmen heraus. In meinem Fall benötige ich die kleinste Größe die Nano SIM-Karte.
  • Haben wir die SIM-Karte eingelegt, entsperren wir diesem mit dem PIN von der Plastikarte.
Blau PIN Nummer finden

Jetzt haben wir es geschafft, unsere Blau SIM-Karte wurde erfolgreich aktiviert und ist nun freigeschaltet. Ich wünsche dir viel spaß bei Telefonieren.

Blau Prepaid Tarife:


Mehr lesen:

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Dennis F.
Dennis F.
Dennis blickt auf eine mehr als 10-jährige Berufserfahrung als Produkt- und Marketing- Manager in der Technikbranche zurück. Dabei war er sowohl bei renommierten Smartphone- als auch bei namenhaften IT- und Netzwerkherstellern tätig. Von der Produktentwicklung, dem technischen Service bis hin zur Produktvermarktung war Dennis an jeder Station maßgeblich mitbeteiligt. Seit 2019 ist Dennis zusätzlich als Technik-Redakteur bei Testventure.de tätig und stellt unseren Lesern sein Fachwissen bestmöglich zur Verfügung.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL

- Anzeige -