StartHaushaltPhilips Series 2300 Brühgruppe fetten: So wird's gemacht

Philips Series 2300 Brühgruppe fetten: So wird’s gemacht

In diesem Tutorial zeige ich dir, wie du deine Philips Brühgruppe fetten kannst. Die Anleitung funktioniert für die Philips Kaffeevollautomaten der Series 2300.

Fangen wir kurz mit allgemeinen Informationen an. Es ist wichtig die Brühgruppe alle paar Monate einzufetten, damit alles Mechanische schön geschmeidig bleibt. Bei meinem Modell Philips Series 2300 EP2339/40 wird alle zwei Monate angegeben. Die drei Schritte die wir durchführen müssen gehen wir jetzt gemeinsam durch.

Du kannst jetzt sicherlich besser einschätzen wie oft du deine Brühgruppe einfetten musst. Davon abgesehen solltest du die Brühgruppe, wie auch andere Komponenten, immer mal wieder reinigen. Für die Reinigung habe ich mir das passende Pflegeset und das Schmierfett besorgt.

Schmierfett und Pflegeset für Philips Series 2300 Kaffeevollautomaten:

Anzeige


Brühgruppe entfernen und reinigen

  • Zunächst muss der Kaffeevollautomat ausgeschaltet sein. Danach entnehmen wir die Brühgruppe. Dafür entferne ich zunächst den Wasserbehälter, anschließend öffne ich die Abdeckung und schon können wir die Brühgruppe auch sehen.

  • Zum Entnehmen drücken wir wie angezeichnet etwas nach hinten und ziehen die Brühgruppe heraus.

  • Soweit so gut. Der nächste Schritt ist das einfache Reinigen. Wir spülen die Brühgruppe mit lauwarmem Wasser ab. Bist du mit dem Ergebnis zufrieden, dann lass die Brühgruppe an der Luft trocknen, dass kann mitunter natürlich etwas dauern. Schau also auf den richtigen Zeitpunkt der Reinigung.

Philips Brühgruppe fetten

Meine Brühgruppe ist nun getrocknet und ich fange mit dem Einfetten an. Es gibt drei Stellen die eingefettet werden müssen. Der Kolben, den Schaft im unteren Teil und beidseitig die Schienen. Wichtig – Immer nur eine dünne Fettschicht auftragen.

  • Trage eine dünne Fettschicht am Kolben der Brühgruppe auf.
Fetten des Kolben.
Fetten des Kolben.
  • Trage eine dünne Fettschicht am Schaft unten an der Brühgruppe auf.
Fettschicht auf den Schaft der Brühgruppe auftragen.
Fettschicht auf den Schaft der Brühgruppe auftragen.
  • Trage eine dünne Fettschicht auf die Schienen auf beiden Seiten auf.
  • Haben wir das erledigt, dann können wir den Vollautomaten auch schon wieder zusammensetzen. Erst die Brühgruppe, dann verschließen und zum Schluss den Wassertank einsetzen. Wir starten noch den Philips Vollautomaten um zu schauen, ob wir eine Fehlermeldung bekommen.

Hat dir der Artikel: Philips Brühgruppe fetten gefallen? Dann hinterlass uns einen Kommentar.

Affiliatelinks/Werbelinks
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Karsten L.
Karsten L.
Karsten kommt aus der deutschen Film- und Fernsehindustrie. Er ist dort schon seit mehreren Jahren erfolgreich tätig. Sein Spezialgebiet ist die Darstellung von Produkten und die Erstellung von Video- sowie Soundinhalten. Aufgrund der langen praktischen Erfahrung und Nähe zu Produktvorstellungen macht ihn das zu einem qualifizierten Redakteur auf Testventure.de.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL