StartGamingWindows Bildschirm aufnehmen mit Ton: So geht's

Windows Bildschirm aufnehmen mit Ton: So geht’s

Bildschirmaufnahme unter Windows 10 + 11

In diesem Artikel zeige ich dir zwei Möglichkeiten, wie du ganz einfach deinen Windows Bildschirm mit Ton aufnehmen kannst. Die Bildschirmaufnahme funktioniert sowohl unter Windows 10 als auch bei Windows 11 genau gleich. In diesem Tutorial werden nur kostenlose Programme verwendet.

  1. Methode 1: Windows Game Bar
  2. Methode 2: Geforce Experience

Methode 1: Windows Game Bar

Abbildung zeigt eine Windows Bildschirmaufnahme mit der Xbox Game Bar

Ohne auch nur ein Programm zu installieren, können wir unseren Bildschirm über die Windows Game Bar aufnehmen. Das Programm ist bei Windows 10 und bei Windows 11 bereits vorinstalliert.

Drückt dazu einfach die tasten Windows + G und schon öffnet sich die Game Bar im Overlay. Drückt dann oben links auf den Kreis und schon wird euer Bildschirm mit Ton aufgenommen. Auch Screenshots könnt ihr über das Tool aufnehmen.

Die Aufnahme funktioniert allerdings nur in spielen oder im Internetbrowser. Der Windows Desktop und der Explorer sind leider gesperrt. Wenn wir die Aufnahme über den runden Kreis beenden, wird uns das Video direkt in unserer Galerie angezeigt.

Alternativ könnt ihr auch über das Tastenkürzel Windows + ALT + R ohne das Overlay eine Aufnahme starten oder beenden.

Sollte die Windows Game Bar bei euch nicht funktionieren, öffnet einfach über das Windows Symbol die Einstellungen und gebt in das Suchfeld Game Bar ein. Überprüft dann ob der Schieberegler für die Xbox Game Bar auch wirklich aktiviert ist.


Methode 2: Geforce Experience

Abbildung zeigt eine Bildschirmaufnahme mit der Geforce Experience Software

Wer eine Nvidia Grafikkarte besitzt, der kann die Nvidia Software Geforce Experience benutzen um seinen Bildschirm aufzunehmen. Die Software ist kostenfrei und kann über die Nvidia Homepage heruntergeladen werden.

Nachdem wir die Software heruntergeladen haben, müssen wir uns noch kurz einen Account erstellen und uns anmelden.

Haben wir das getan, öffnen wir die Software und drücken oben rechts auf Spielinternes Overlay öffnen. Danach drücken wir in der Mitte auf aufzeichnen und dann auf starten. Jetzt wird unsere Bildschirmaufnahme gestartet.

Oben rechts über den Punkt Galerie, können wir unsere gespeicherten Videos abrufen. Die Aufnahme können wir beenden, indem wir wieder auf den Punkt aufzeichnen drücken. Alternativ könnt ihr auch einfach ALT + F9 drücken und die Bildschirmaufnahme wird automatisch gestartet.

Über die Geforce Experience können wir sowohl Spiele als auch unseren Windows Desktop inklusive Ton abfilmen. Auch die FPS in spielen können wir über die Software anzeigen lassen. Wie das geht, erfährst du hier.


Mehr Lesen: 

Hat dir der Artikel: Bildschirmaufnahme unter Windows 10 & 11: So wird’s gemacht gefallen? Dann hinterlass und einen Kommentar!

Dennis F.
Dennis F.
Dennis blickt auf eine mehr als 10-jährige Berufserfahrung als Produkt- und Marketing Manager in der Technikbranche zurück. Dabei war er bei renommierten Smartphone- als auch namenhaften IT- und Netzwerkherstellern tätig. Von der Produktentwicklung, dem technischen Service bis hin zur Produktvermarktung, war Dennis an jeder Station maßgeblich mitbeteiligt. Seit 2019 ist Dennis zusätzlich als Technik-Redakteur bei Testventure.de tätig und stellt unseren Lesern sein Fachwissen bestmöglich zur Verfügung.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

BELIEBTE ARTIKEL