StartAudioSony WH-CH720N Kopfhörer im Test

Sony WH-CH720N Kopfhörer im Test

In diesem Artikel haben wir die neuen Sony WH-CH720N Over Ear Kopfhörer im Test. Sony möchte mit einer langen Akkulaufzeit, einem starkem ANC und einer gewohnt hochwertigen Musikqualität überzeugen. Ob das auch klappt, erfährst du hier.


Fazit: Sony WH-CH720N im Test

Sony WH CH720N im Test

Sony bringt mit den WH-CH720N einen rundum gelungenen Over Ear Kopfhörer mit Active Noise Canceling auf den Markt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt und die Funktionen sowie die Akkuleistung kann überzeugen. Leider haben wir nicht den hauseigenen LDAC-Codec nicht mit dabei und auch ein Reiseetui fehlt. Allerdings sind in dem Preissegment solche Features meist auch nicht mit dabei, aber wir hätten es uns an der Stelle gewünscht. Wirkliche Schwachstellen hat der Kopfhörer von Sony nicht. Bei der Musikqualität konnte ich mich durch meine Testplaylist entspannt durchhören ohne Auffälligkeiten wahrzunehmen. Die Kopfhörer funktionieren mit jeglichen Genres und sind dadurch unserer Meinung nach eine Empfehlung wert. An der Stelle vergeben wir 4,4 von 5 möglichen Sternen.

Sony WH-CH720N Award Sehr Gut Testventure
Schnellübersicht
Sony WH-CH720N Kabelloser Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling - bis zu 35...

Sony WH-CH720N

Pro:
  • Hervorragende Musikqualität
  • Gutes ANC
  • Lange Akkulaufzeit
  • Tolle Verarbeitung
  • Modernes Design
Kontra:
  • Kurzes Ladekabel
  • Kein Reiseetui
  • Kein Sony LDAC-Codec
86,00 € bei Amazon* 92,77 € bei OTTO* 85,00 € bei DiTech.at* Preis prüfen bei Idealo*

Lieferumfang

Sony WH-CH720N Over-Ear Kopfhörer im Detail

Knappe 120€ (stand März 2023) kosten die Kopfhörer von Sony. Optisch von der Verpackung her setzt Sony immer mehr auf ein abgespecktes Verpackungs-Design um hier den grünen Daumen zu fördern. Gehen wir kurz die Details auf der Verpackung ab. Vorne abgebildet natürlich der Kopfhörer mit 360 Reality Audio, Noice Canceling, bis zu 35h Laufzeit und einer Multipoint Connection. Viel mehr verrät und die Rückseite auch nicht. Ich würde sagen starten wir mit dem Lieferumfang.

Öffnen wir die Verpackung sehen wir schon den eingepackten Kopfhörer. Lasst uns den Sony WH-CH720N einmal kurz befreien. Darunter befinden sich ein USB-C Ladekabel, welches nicht hätte kürzer sein können. Dazu ein passendes Audiokabel 3,5mm und das Papierbeiwerk. Alles übersichtlich gestaltet ohne viel Schnick Schnack. Ein Ladeetui für unterwegs ist leider nicht mit dabei.

Design & Tragekomfort

Befinden wir uns im Hi-Fi Bereich von Sony sehen die Kopfhörer zumeist alle recht ähnlich aus. Erhältlich sind die WH-CH720N in blau, schwarz und weiß. Was mir sofort ins Auge gefallen ist, ist das an der Ohrmuschel diesmal kein Sony Logo zu sehen ist. Viele Hersteller nutzen ja diese große Fläche für ihre Werbezwecke. Das Logo befindet sich schlicht gehalten am Kopfhörer Bügel. Ich finde die Entscheidung die Sony hier getroffen hat nicht verkehrt.

Die Kopfhörer fühlen sich in der Hand sehr leicht an und die gerade einmal 192 Gramm unterstreichen mein Gefühl. Die Kopfhörerbügel sind beweglich und auch in der Größe verstellbar, so sollte für jeden der Kopfhörer tragbar sein. Die ausgefahrenen Bügel haben ein schönes Detail an der Seite. Die silberne, chromähnliche Umrandung sieht schick aus und spiegelt sich sehr schön im Licht.

Die Polsterung und der Tragekomfort sind sehr angenehm. Gerade das geringe Gewicht trägt dazu bei, dass der Kopfhörer nicht schwer auf dem Kopf liegt. Längeres Tragen ist so kein Problem und es entsteht kein nerviges Drücken oder Schmerzen am Ohr.

Sony WH-CH720N-Bluetooth Kopfhörer

Verbindung

Wir verbinden unsere Sony WH-CH720N mit unserem Smartphone. Die Verbindung wird über Bluetooth 5.2 hergestellt. Wir aktivieren dazu unser Bluetooth am iPhone 13 und schalten die Sony Kopfhörer ein. Wir klicken auf die WH-CH720N in unserer Bluetooth-Liste. Anschließend ertönt ein Signal und das Pairing ist abgeschlossen. Wir starten nun unsere Sony Headphones App. Nach dem wir uns durch die Einführung hindurch geklickt haben wird auch schon die neuste Version der Firmware installiert.

Sony-WH-CH720N beim Tragen Musik

Sony App & Funktionen

Wagen wir ein Blick auf die Funktionen und der App im Allgemeinen. Im Fokus steht natürlich die aktive Geräuschunterdrückung, welche wir uns später noch gesondert anschauen und bewerten. Der Akkustatus und die Verbindung können rechts in der Ecke abgelesen werden. Eine gute und wichtige Anzeige ist der verwendete Audio Codec, welcher unterhalb des Kopfhörernamens angezeigt wird.

Die App ist in drei übergeordnete Kategorien aufgeteilt. Die Übersicht besteht aus dem Status, dem Sound und dem System. Im Statusfeld können wir sehen was gerade am Kopfhörer passiert. Wird Musik abgespielt oder in welchem Modus befindet sich die adaptive Geräuschunterdrückung.

Im Soundbereich können wir die Geräuschunterdrückung regeln, den Equalizer einstellen, die Verbindungs-Priorität oder das DSEE ein- und ausschalten. Für das 360 Reality Audio-Setup kann die Ohrform analysiert werden, für die Nutzung werden bestimmte Apps wie nugs oder Tidal vorausgesetzt. Im System Reiter habe ich mir meine Kopfhörer noch etwas personalisiert. Die Siri Sprachsteuerung funktioniert einwandfrei.

Das Ausschalten der ANC-Funktion habe ich in der Steuerung noch hinzugefügt. Mit 15 Minuten ist das automatische Abschalten so gering wie möglich und für mich in Ordnung. Benachrichtigungen und Sprachführung habe ich mir persönlich noch auf Deutsch geschaltet. Zu guter Letzt habe ich den automatischen Download ausgeschaltet. Standardmäßig auch eingestellt über Mobile Daten.

Sony App Übersicht

Wagen wir ein Blick auf die Funktionen und der App im Allgemeinen. Im Fokus steht natürlich die aktive Geräuschunterdrückung, welche wir uns später noch gesondert anschauen und bewerten. Der Akkustatus und die Verbindung können rechts in der Ecke abgelesen werden. Eine gute und wichtige Anzeige ist der verwendete Audio Codec, welcher unterhalb des Kopfhörernamens angezeigt wird.

Die App ist in drei übergeordnete Kategorien aufgeteilt. Die Übersicht besteht aus dem Status, dem Sound und dem System. Im Statusfeld können wir sehen was gerade am Kopfhörer passiert. Wird Musik abgespielt oder in welchem Modus befindet sich die adaptive Geräuschunterdrückung.

Im Soundbereich können wir die Geräuschunterdrückung regeln, den Equalizer einstellen, die Verbindungs-Priorität oder das DSEE ein- und ausschalten. Für das 360 Reality Audio-Setup kann die Ohrform analysiert werden, für die Nutzung werden bestimmte Apps wie nugs oder Tidal vorausgesetzt. Im System Reiter habe ich mir meine Kopfhörer noch etwas personalisiert. Die Siri Sprachsteuerung funktioniert einwandfrei.

Das Ausschalten der ANC-Funktion habe ich in der Steuerung noch hinzugefügt. Mit 15 Minuten ist das automatische Abschalten so gering wie möglich und für mich in Ordnung. Benachrichtigungen und Sprachführung habe ich mir persönlich noch auf Deutsch geschaltet. Zu guter Letzt habe ich den automatischen Download ausgeschaltet. Standardmäßig auch eingestellt über Mobile Daten. Anleitungen oder Ähnliches könnt ihr noch über die drei Punkte erreichen neben dem Powerknopf.

Sony App ANC

ANC – Active Noise Cancelling

Wir haben dem Wetter getrotzt und sind natürlich auch die Geräuschunterdrückung testen gegangen. Bus, sowie Bahnfahren oder auch statische Geräusche sind absolut kein Problem für die Sony Kopfhörer. Die Geräusche werden Sony getreu hervorragend gefiltert. Bei Straßenlärm, sprich Autos und Co. werden die Motorengeräusche so weit ausgelöscht, dass sie beim Musik hören auf normaler Lautstärke kaum noch wahrnehmbar sind. Dabei sprechen wir von einem Abstand von gerade einmal fünf Metern zur Geräuschquelle. Einziges und auch in der Intensität vertretbares Manko, ist die leichte Windanfälligkeit. Mit diesem Problem kämpfen allerdings alle Hersteller. Sehr schöne Leistung für das Preissegment.

Sony-WH-CH720N-Steuerung

Steuerung

Die Anschlüsse und der Powerknopf befinden sich an der linken Ohrmuschel und die Steuerung am Rechten. Dazu gehört die Lautstärke, der Multifunktionsknopf und die ANC-Steuerung. Die Knöpfe haben einen angenehmen Widerstand und sind haptisch gut zu finden. Bei den Ausführungen konnte ich keine Probleme feststellen.

Telefonieren

Mit den Kopfhörern kann selbstverständlich auch telefoniert werden. Die verbauten Beamforming-Mikrofone bilden die Stimme sehr klar und verständlich ab. Auch in lauten Umgebungen kann noch eine gute Verständlichkeit gewährleistet werden. Die Geräusche werden beim Sprechen deutlich leiser und in Sprachpausen komplett ausgelöscht.

Akkulaufzeit

Getestet haben wir die Laufzeit mit einem iPhone 13 bei 40% Lautstärke und aktiviertem ANC. Wir kamen im Schnitt über die angegebenen 35 Stunden von Sony und waren hier doch überrascht. Sicherlich sind der Audio Codec, die Lautstärke und die Nutzung Faktoren, die die Akkuleistung mindern können. Wir sind auf zwischen 35 und 40 Stunden gelandet und sind dadurch natürlich sehr zufrieden gewesen mit der Wiedergabezeit.

Für euch dennoch nochmal die Werte von Sony mit den ihr rechnen könnt:

  • Bis zu 35 Stunden mit ANC
  • Bis zu 50 Stunden ohne ANC
Sony WH-CH720N draußen unterwegs

Die Musikqualität

Sony hat dynamische 30mm Treiber verbaut die für ordentlich Dampf sorgen. Ebenso wird der komplette Frequenzbereich von 20Hz-20kHz abgebildet über den SBC bzw. AAC Audio Codec. Der hochwertigere LDAC-Codec von Sony steht leider nicht zur Verfügung. Die WH-CH720N haben ein breiten und ausgewogenen Soundeindruck bei mir hinterlassen. Meine Testplaylist habe ich sehr genossen und konnte mich sofort mit den Sony Kopfhörern anfreunden. Der Sound ist direkt und ein echter Allrounder, weil der Klang unverfälscht wiedergegeben wird. Trotz der neutralen Wiedergabe kommt genug wärme auch in deepen Tracks rüber. Die WH-CH720N sind in ihrer Preisklasse sicherlich mit die besten Kopfhörer auf dem Markt, in Bezug auf den Höreindruck. Tolle Performance und beide Daumen nach oben.

DSEE (Digital Sound Enhancement Engine) Upscalling für komprimierte Audioformate kann in der Sony App eingeschaltet werden. Bedenkt, dass die Funktion eure Akkulaufzeit verringert.

Im Test Sehr Gut: 4,4 von 5 Sternen
Sony WH-CH720N Kabelloser Bluetooth-Kopfhörer mit Noise Cancelling - bis zu 35...

Sony WH-CH720N

Pro:
  • Hervorragende Musikqualität
  • Gutes ANC
  • Lange Akkulaufzeit
  • Tolle Verarbeitung
  • Modernes Design
Kontra:
  • Kurzes Ladekabel
  • Kein Reiseetui
  • Kein Sony LDAC-Codec
86,00 € bei Amazon* 92,77 € bei OTTO* 85,00 € bei DiTech.at* Preis prüfen bei Idealo*

Bestseller Over-Ear Kopfhörer:


Mehr lesen:

Hat dir der Artikel Sony WH-CH720N Test gefallen? Dann hinterlass uns einen Kommentar.

Letzte Aktualisierung am 27.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zusammenfassung

Desing
Verarbeitung
Lieferumfang
Musikqualität
ANC
Funktionsumfang
Telefonieren
Akkulaufzeit
Preis-Leistung

Kurz gesagt

Sony bringt einen neuen Over-Ear Kopfhörer auf den Markt. Die WH-CH720N bestechen durch ein gutes ANC (Aktive Geräuschunterdrückung) und einer hervorragenden Audioqualität. Die Qualität der kabellosen Kopfhörer ist wie von Sony gewohnt sehr gut. Eine App Anbindung mit verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten darf natürlich nicht fehlen und auch eine Verbindung über das 3,5mm Audiokabel ist möglich. Wer von euch gerne lange Musik oder Podcasts hört, der kann sich auf zwischen 35 und 50 Stunden Wiedergabezeit freuen je nach Nutzung und aktivierter Funktionen.
Karsten L.
Karsten L.
Karsten kommt aus der deutschen Film- und Fernsehindustrie. Er ist dort schon seit mehreren Jahren erfolgreich tätig. Sein Spezialgebiet ist die Darstellung von Produkten und die Erstellung von Video- sowie Soundinhalten. Aufgrund der langen praktischen Erfahrung und Nähe zu Produktvorstellungen macht ihn das zu einem qualifizierten Redakteur auf Testventure.de.
ÄHNLICHE BEITRÄGE

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein
Captcha verification failed!
Captcha-Benutzerbewertung fehlgeschlagen. bitte kontaktieren Sie uns!

BELIEBTE ARTIKEL

Sony bringt einen neuen Over-Ear Kopfhörer auf den Markt. Die WH-CH720N bestechen durch ein gutes ANC (Aktive Geräuschunterdrückung) und einer hervorragenden Audioqualität. Die Qualität der kabellosen Kopfhörer ist wie von Sony gewohnt sehr gut. Eine App Anbindung mit verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten darf natürlich nicht fehlen und auch eine Verbindung über das 3,5mm Audiokabel ist möglich. Wer von euch gerne lange Musik oder Podcasts hört, der kann sich auf zwischen 35 und 50 Stunden Wiedergabezeit freuen je nach Nutzung und aktivierter Funktionen. Sony WH-CH720N Kopfhörer im Test